Mittwoch, 16. Juli 2014

Syoss supreme selection Restore Tiefen-Repair Haarbad Shampoo

Hallo,

seit gut einem Jahr bin ich befreit. Seit gut einem Jahr kann ich jedes Shampoo ausprobieren OHNE dass ich extremes Kopfjucken bekomme. Natürlich dauert die Phase bis meine Haare dann halbwegs gut aussehen meist eine Woche, aber ich kriege die Woche rum. Vor allem ohne schmerzhaften Stellen und so. Eine ganze Weile nutze ich nun schon das unten gezeigte Shampoo, ich finde nun ist es auch endlich mal Zeit einen Bericht darüber zu schreiben.


Syoss supreme selection Restore Tiefen-Repair Haarbad Shampoo




Preis: ca. 5,99€
Inhalt: 250ml
Wo: Drogeriemärte ( DM; Müller usw. ), größere Läden (z.B. Real), Internet
Verpackung: goldene Tube schwarzer Deckel
Versprechen auf der Verpackung: „  Mildes Reinigungs-Gefühl für gezielte Reparatur von Haarschäden. Repariert & regeneriert tief im Inneren der Haarzelle. Für Haare, die sich wie neu anfühlen“





Ich hatte bevor ich dieses Shampoo kaufte noch keinen wirklichen Kontakt zu Syoss. Ich kannte die Marke, jedoch nutzte ich kein Produkt von ihr.
Durch einen (lange) zurück liegenden Produkttest von Rossmann bekam ich die Chance dieses Shampoo zu testen – inzwischen habe ich es schon einige Male nach gekauft.
Das Shampoo kommt in einer Tube daher, ich schreibe es gerne zum 100mal ich hasse Shampoo, Duschgel ach einfach ALLES das in Tuben ist. Die fallen mir in der Dusche ständig um, im Deckel sammelt sich Wasser und irgendwie hab ich das Gefühl da tropft immer etwas in den Deckel rein, auch wenn er zu ist.
Dem ist im Übrigen auch hier so, tatsächlich verklebt mir teilweise beim nicht direkt wieder säubern gerne mal der Deckel. Das sich kaltes Wasser ansammelt muss ich nicht erwähnen, auch nicht das ich natürlich ständig am Aufheben bin in der Dusche. (Okay, ich hab zwar so ein Metallding das meine Seifen und co. Halten soll, aber dafür habe ich einfach zu viel im Gebrauch da passt nicht alles rein)




Die Öffnung ist relativ groß, wenn die Tube noch sehr voll ist, hat man deswegen auch teilweise mehr als nötig von dem Produkt auf der Hand. Des Weiteren ist das Problem wenn die Tube fast leer ist, da man sie zwar zusammen drücken kann wie eine Zahnpasta. Aber der Durchmesser des Deckels ist so groß das es gefühlt überall hängen bleibt aber nicht heraus kommt.
Der Geruch ist irgendwie „eigenartig“ Es riecht nicht typisch nach Shampoo deswegen ist es so seltsam. Es riecht erfrischend und sehr angenehm.



Das Shampoo ist ebenfalls in einem zarten Goldton gehalten. Das hat mich etwas überrascht aber okay, irgendwie auch cool. Natürlich handelt es sich hier nicht um echtes Gold ;) aber es ist nett anzusehen.
Das Shampoo ist relativ flüssig und sollte relativ schnell auf das nasse Haare aufgetragen werden (und dann eingeschäumt). Es lässt sich ganz leicht verteilen und schäumt relativ gut auf. Wenn man es richtig Portionieren könnte, und man nicht ständig zu viel hätte, wäre das Shampoo auch wirklich ergiebig. Aber ich stelle mich wohl an wie der erste Mensch und habe deswegen grundsätzlich zu viel Produkt auf der Hand.
Die Haare fühlen sich bereits nach dem auswaschen gepflegt und angenehm an, ohne ziepen kann ich durch das nasse Haar fahren. Auch nach dem trocknen ist das Gefühl noch vorhanden.
Der Duft hält es jedoch nicht gerade lange aus – sobald das Shampoo ausgewaschen wurde ist der Duft auch direkt weg.
Meine Haare fühlten sich tatsächlich etwas gepflegter an als z.B. nach dem normalen Balea Shampoo.

Pro

+ Duft
+ Haare ziepen nach dem Waschen nicht
+ lässt sich gut auswaschen
+ kein brennen in den Augen
+ die Farbe des Shampoos ;)

Contra

- Preis
- Tube
- schwierig zu Portionieren
- Geruch hält leider nicht lange bis überhaupt nicht

Fazit

Ich sagte ja bereits zu Anfang schon ich hab es mir oft nach gekauft. Mir gefiel das Shampoo sehr gut. Inzwischen kann ich es bei so gut wie gar keinen Laden mehr bei mir erwerben, warum auch immer, deswegen musste ich notgedrungen umsteigen. Wobei ich dies früher oder später wohl auch so getan hätte. Denn es pflegt zwar die Haare, aber bei meinem schlaffen Haar wirkt es doch immer schlechter.
Jeder der jedoch nur wenig geschädigtes Haar hat, kann es mit diesem Produkt versuchen. Denn gegen leicht stumpfes Haar hat es wirklich gut geholfen – vielleicht habt ihr auch Glück und ihr findet das Shampoo noch bei euch?

Habt ihr einen Heiligen Gral was Shampoo angeht oder testet ihr euch munter durch?


Liebe Grüße
Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...