Donnerstag, 3. Juli 2014

Luvos Heilerde Gesichtsmaske

Hallo,

gestern Abend hatte ich eine spontane Idee. Ich wollte mich rasieren, damit ich heute glatt wie ein Aal meine Stunde schwimmen konnte, und da dies ja länger dauert (also zumindest bei mir wenn ich so jedes Härchen incl. Armer weg schnibbel ^.^ ) dachte ich mir: Na dann probierst du doch mal eine Maske aus.
Ich hab noch sehr viele Masken im meinen Allibert, unter anderem auch ca. 4mal eine Heilerde Maske. Deswegen dachte ich mir, „arbeitest“ du die Masken mal ab dann kannst du auch schneller neue kaufen ^.^ Des Weiteren habe ich zurzeit doch ziemlich unreine Haut und hoffe das da eine Heilerde Maske etwas hilft=)
Ps. Die Bilder sind abends gegen 22uhr in meinem Bad entstanden darum sind sie nicht unbedingt das Gelbe vom Ei ;)

Luvos Heilerde Gesichtsmaske




Preis: 0,89€
Inhalt: 15ml
Wo: Drogeriemärte ( DM; Müller usw. )
Verpackung: gelb, lachende Frau drauf, blauer Rand links
Versprechen auf der Verpackung: „  reinigt sanft und porentief, bindet überschüssigen Hauttalg und befreit die Haut von Unreinheiten und Schadstoffen. Der Zellstoffwechsel wird angeregt und die Haut mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen versorgt. Ausgewähltes Jojobaöl sorgt für eine angenehme Rückfettung und bewahrt das natürliche Lipidgleichgewicht gesunder Haut. Ihre Haut fühlt sich wieder angenehm glatt und geschmeidig an“



Ich hatte auf vielen Blogs und auch in Foren viel Gutes über Heilerde Masken gelesen, deswegen hatte ich auch schon recht lange welche zu Hause. Ich kam aber nie dazu sie auch zu machen. Ich gestehe was Masken angeht bin ich echt faul. Selbst mein Freund hatte zwischenzeitlich schon eine Maske ausprobiert. Er hat mir noch gesagt ich Solls unbedingt probieren die Haut würde sich gut anfühlen.
Also hab ich es gestern getan und war echt mega gespannt.
Die Maske ist schlicht und kommt in einer 15ml Packung daher. Laut Verpackung soll dies für ein bis zwei Masken reichen. Ich habe spontan alles für eine Maske verwendet, da nämlich keine „Trennung“ in der Verpackung selbst ist. Konnte ich mir einfach nicht vorstellen, wie eine geöffnete Packung auch nur mehr als einen Tag „frisch“ und haltbar bleiben soll.
Laut Verpackung soll man den Beutel vor dem öffnen durchkneten, ich bin ja eine knete Liese hat mir ziemlich Spaß gemacht ^.^



Das öffnen ist eigentlich sehr einfach, da es eine Einriss Kerbe gibt, da diese jedoch nur auf einer Seite ist hängt oben halt noch die Verpackung dran. Vielleicht stell ich mich auch nur etwas dämlich an, kann auch sein.
Ich hatte zu diesem Zeitpunkt echt damit gerechnet jetzt gleich den puren Duft von Erde in die Nase zu bekommen.
Aber eigentlich, eigentlich roch es nach überhaupt nichts. Ich war da doch sehr überrascht.
Verteilen lässt sich die Maske recht gut, es ist zu Beginn etwas ungewohnt. Weil sie zwar cremig ist aber ziemlich dick und ich das von anderen Masken nicht gewöhnt bin. Die Maske trocknet des Weiteren ziemlich schnell leicht an, was ich als recht angenehm empfunden habe.



Die Maske soll man laut Packung nach 10-15 Minuten mit lauwarmen Wasser, oder als Peeling mit einem Tuch abrubbeln. Ich befand mich unter der Dusche deswegen wurde es abgebraust.
Hätte ich DAS nur gelassen. Es war zwar eine gute Idee das eine mit dem anderen zu verbinden, allerdings war dann nach dem Duschen meine Dusche mega eingesaut. Als ob ich ein Kilo erde ins Wasser geschmissen hätte …
ABER, das wichtigste (was interessiert schon ein dreckiges Bad) : Die Haut hat sich hinterher angenehm zart und weich angefühlt. Solch ein tolles angenehmes Hautgefühl hatte ich noch nie nach einer Maske. Sie war ausreichend gefettet und spannte überhaupt nicht.
Ich kann zwar nicht sagen ob sie jetzt auf langer Sicht wirklich gegen Unreinheiten hilft, aber vielleicht finde ich das auch noch heraus ;)

Pro

+ angenehmer Duft, da fast keiner vorhanden
+ lässt sich leicht auftragen und verteilen
+ trocknet schnell an
+ bröselt nicht (also zumindest bei mir) beim Trocknen
+ Hautgefühl hinterher ist bombastisch angenehm ^.^
+ Preis (ich finde ihn noch voll im Rahmen)
Contra

- die Einriss Kerbe, da nur einseitig angeritzt wurde
- Das Bad muss hinterher nach geputzt werden
 

Fazit
Hätte ich nicht noch vier Packungen würde ich mir sofort welche nach Kaufen. Ich bin wirklich begeistert von dieser Maske und kann euch nur empfehlen sie euch zu kaufen. Die Haut fühlt sich wirklich hinterher angenehm gepflegt an.

Liebe Grüße
Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...