Donnerstag, 8. Mai 2014

Nächtliche Gedanken...



Guten Abend,

 

Manchmal wünschte ich ja, ich wäre ein Arzt oder würde zumindest in der Augenklinik arbeiten. Wenn es bei mir zurzeit was Augen technisches ist -.-

Ich hab seit einigen Tagen immer wieder Schmerzen im linken Auge bzw. Augenhöhle bzw. beides ach keine Ahnung. Es zieht es pochert manchmal und nur ein zugekniffenes Auge Hilft.
Ich würde mir jedenfalls einfach selber eine Diagnose stellen mich behandeln und müsste nicht darauf Hoffen das ein Arzt sich meiner erbarmt, denn nein ich werde nicht selber zu ihm gehen (soweit kommt es noch) ….
Genauso wie mit meiner Schilddrüse, nachdem mir vor 5 Monaten die dumme Ärztin geraten hat Weight watchers mit zu machen damit ich wieder abnehme, hab ich keine Lust mehr da hin zu gehen.
Ich meine mal ganz ehrlich, wie unqualifiziert ist denn so ein Kommentar?
Ich klage über meine ständige Müdigkeit, darüber das ich dauer Depressiv bin seit meine andere Tablette komplett weg genommen wurde und ich auch noch NULL abnehme egal was ich esse, wie viel ich esse und wie viel Sport ich treibe.
Hab ihr klar gesagt ich kann teilw. Nix essen und Sport machen und nichts tut sich. Ich mein, ich mache das so nicht (also nicht jeden Tag) ich teste das nur immer mal wieder ob sich dann vielleicht doch was am Gewicht ändert.
Es tut sich nichts, wird sich vielleicht auch nie was tun. Ich bin jetzt dazu verdammt für immer und ewig bei 100kg rum zu dümpeln, wenn ich Glück hab sind es 100kg oder sogar mal 99,8kg aber weniger? Niemals -.- ich quäle mich im McFit herum alle zwei Tage (manchmal jeden Tag) achte darauf das ich ja ausgewogen esse und der dank ist das ich zunehme sobald ich nur einen Schokoriegel verdächtig angucke. Danke…
Ich finde ja die Ausrede von wegen ich Habs mit der Schilddrüse mehr als nervig und ich verwende sie auch nur heimlich für mich, aber es macht halt doch einen enormen leidesndruck … .
Meine Werte sind alle sozusagen relativ in der Norm ( bis auf einer der etwas zu hoch ist, wobei es mir „zu hoch“ einfach besser geht) mal abgesehen von den Antikörpern aber die sind ja immer anders als sie sollen… arg, ich wünscht ich hätte wie meine Mutter M. Basedow dann könnt ich das dumme ding einfach raus nehmen lassen -.-
Ich sollte auch endlich zum Frauenarzt, andere Pille vielleicht… oder ganz weg keine Ahnung. Ich hab nur noch Bauchschmerzen wenn ich meine Abbruchblutung habe und das hatte ich ja all die Jahre OHNE Pille nie….
Außerdem, nehme ich auch dank der doofen Pille nix mehr ab. Ich sage nicht ich habe wegen ihr zugenommen (das kam wegen dem Essen) aber das abnehmen mit Pille ist schier unmöglich.

Pille und Hashimoto sind eine dumme Kombi…. Vielleicht sollte ich meinen lieben Freund einfach vor die vollendeten Tatsachen stellen das ich die Pille nicht mehr nehmen will…
Er weiß es ja eigentlich, er weiß auch das ich sie am liebsten eh absetzen würde… für immer…
Ich werde immer älter und na ja, da kommt der Wunsch immer stärker…
Schade das er sich da zurzeit nicht für begeistern kann =(
Vernunft ist doch was doofes…

So genzg Luft gemacht ich geh meine Katze bespaßen und dann schlafen, gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...