Sonntag, 4. November 2012

Lieblingsstück der Woche


4. November 2012

So, heute ist so ein schöner Tag (lauter Regen und ich hab ohne Probleme nach meinen Nachtdienst bis 13uhr schlafen können *freu* ) also dachte ich mir – führe ich doch ( mal wieder ^.^ ) eine neue tolle Rubrik in meinen Blog ein.
Diese Rubrik wird Lieblingsstück der Woche heißen, hier werde ich euch wöchentlich ( zumeist sonntags wenn ich da nicht gerade arbeiten muss) einen Gegenstand ( egal ob Buch, Film, Spiel, Schminke, Klamotten usw. ) vorstellen der mich in der vergangenen Woche begleitet hat und immer wieder zum Einsatz kam bzw. mich viel beschäftigt hat.
Ich werde immer den Post vom letzten Mal posten, so dass man sozusagen pro Beitrag zurück blicken kann – was mich so begleitet hat =)

Lieblingsstück der Woche



Es handelt sich hierbei um eine Mütze. Seit es kälter geworden ist, friert mein Kopf natürlich etwas mehr als ohne hin schon ( allen voran meine Ohren) .
Eigentlich habe ich schon eine Mütze, die habe ich vor zwei Jahren gekauft fürs Schwimmengehen – aber man kennt ja Frau ^.^



Die Mütze habe ich bei meinem zweiten Besuch in Frankfurt bei Primark gefunden. Ich war motzig weil ich mal wieder keine Mütze finden konnte ( nur mal gucken so in etwa) weil ich einen so großen Kopf habe ( Dickschädel halt) – also habe ich mich, während S. in der Umkleidekabine stand und Hosen sowie Pullis anprobiert hat, mal in der Herrenabteilung umgesehen ( hey, aber eigentlich hinterher erst für mich – ich wollte nach Schuhen für den Schatz gucken … der hat aber türlich zu große Füße *grummel* ) – und da stach sie mir DIREKT ins Auge.
Sie ist ja auch wirklich schwer zu ÜBERSEHEN ^.^
Ja, etwas kindisch gewiss, aber ich fand sie so lustig und super bequem als ich sie mir dann aus Spaß übergezogen hab und so meinem Freund empfangen habe.
Es gab des Weiteren einen Affen, der jedoch sah ziemlich blöd aus bzw. mach ich mich schon mit der Mütze selbst zum Affen da kommt nen Affe auf den Kopf doof ;)



Ich hab euch mal ein Bild von dem Innenleben gemacht, damit ihr mich versteht: darin ist fleece und wirklich total weich und warm. Durch die beiden Seitenteile sind die Ohren wunderbar bedeckt und dazu noch der fleece da kann man sogar mit nassen Haaren raus – ohne das der Kopf erfriert ( ja, ich gestehe – sowas böses tue ich ^.^)
An den Seitenteilen, sind dann auch noch zwei Strippen mit je einem Bommel dran – leider verfilzt die strippe etwas, aber darüber kann man ( vor allem ich) getrost weg schauen.




Hier noch ein Tragebild von mir – und ja, ich laufe damit wirklich draußen herum =) Ich habe von meinen Kollegen schon den Spitznamen „Tigger“ erhalten – und es ist mir total egal ^.^
Für 4€ finde ich, kann man echt nicht meckern! Ich bin jedenfalls froh diese tolle und so originelle Mütze gefunden zu haben.
Ich habe sie die komplette Woche durchweg getragen und ich finde das macht sie auch genau deshalb zu meinem „Lieblingsstück der Woche“ ( wobei ich sie selbstverständlich auch die restlichen Wochen bis zur nächsten wärme trage) .

Liebe grüße
Atropa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...