Donnerstag, 1. März 2012

Alterra Junge Pflege Gesichtswasser Wasserminze

1 März 2012

Wie Hier angedroht geht es heute direkt weiter mit meiner Testreihe.
Man muss übrigens noch erwähnen das mir sehr wohl bewusst ist das die Wildrosenwaschcreme NICHT zu der Gesichtswasser und Feuchtigkeitscreme Reihe gehört.
Aber wie erwähnt, ich hab es Geschenkt bekommen dementsprechend nutze ich das so (und nein, ich hatte keine Lust mir die Waschcreme von den einen noch zu kaufen geschweige denn Wildrosen Gestank auch in creme und Gesichtswasser zu haben *hehe* ) …


Alterra Junge Pflege Gesichtswasser Wasserminze




 
Preis: ca. 2,20€ 
Inhalt: 150ml
Wo: Rossmann ( Eigenmarke)
Verpackung: weiße Flasche mit hellblauen „Deckel“
Versprechen auf der Verpackung: „ Ein spezieller antibakterieller Wirkstoff beugt der Bildung von Akne-Bakterien vor“
Weitere Bezeichnung: „Junge Pflege Wasserminze unreine und fettende Haut klärende Pflege“




Also auch hier ist klar zu sagen, Alterra kannte ich zwar – hab ich allerdings NIE benutzt ( also davor).
Umso gespannter war ich wie sich wohl dieses Gesichtswasser anfühlen würde.
Die Flasche ist Weiß gehalten, leider nicht durchsichtig ( ich finde so sieht man besser wie viel noch drin ist) aber zumindest Lichtdurchlässig ( eben gerade wgn. Der Überprüfung der Füllmenge) . Sie ist eher in einem hellen Blau gehalten ( wie die gesamte Reihe so am Rande ;-) ) .


Die Öffnung ist ähnlich einer Shampooflasche leider finde ich persönlich dass, das Loch etwas zu groß ist da man vor allem wenn die Flasche voll ist gerne mal ein klitsch nasses Wattepad hat anstatt ein feuchtes. Türlich für Alterra ist das gut ( immerhin muss man öfters los und neue Flaschen kaufen) aber für mich nicht. 



 
BAM! Hat mich bereits der Wildrosengeruch geplättet kommt nun also auch noch Wasserminze dazu. Ich persönlich finde den Geruch EKELIG. Er bringt mir Kopfschmerzen und ich kann ihn echt null ausstehen.
Irgendwie hat es Alterra allerdings geschafft – das wenn man die Flasche öffnet man nicht direkt den intensiven Geruch wahr nimmt, erst wenn überall Gesichtswasser drüber gelaufen ist ( dank riesen Öffnung ^.^ ) und/oder man anfängt sein Gesicht zu reinigen.
Auch hier habe ich total das Gefühl Chemie pur zu riechen – aber auch hier : Ich weiß es ja besser ;-)
Der Geruch ist eklig, aber die Wirkung ist bombe.
Direkt beim ersten Mal Gesicht klären hab ich echt das Gefühl meine haut hat nun auch den letzten Dreck weg bekommen, wenn die Haut vorher doch vielleicht gespannt hat ist das spätestens jetzt vorbei. Verunreinigungen werden gut abgetragen ( ich erspar euch ein Bild von meinem Wattepad ^.^ ) und auch die letzten Reste von Tages Make-up sind weg.
Die Haut fühlt sich frisch und entspannt an und tatsächlich, habe ich das Gefühl das die Pickel doch etwas weniger geworden sind ( abgesehen von der letzten Woche dank Krank sein und Süßigkeiten hat sich das dann auch gegeben zaubern kann das Gesichtswasser halt auch nicht *lol* ) .


Pro
+ Preis ( ich war echt überrascht wie günstig das Produkt ist dafür das es NK ist)
+  entspannt die haut
+ sehr ergiebig ( also das was auf einen Tupfer kommt reicht echt für „alles“ )
+ angenehmes Hautgefühlt
+ haut fühlt sich sauber an
+ fett und talg wird gut entfernt
Contra
-  der Geruch – der ist ja fast noch schlimmer als der von der Wildrose – bah, geht gar nicht ^.^
- Die große Öffnung und damit das Problem gerne mal zu viel zu nehmen.

Fazit:

Also wer schon Wildrose mochte und auch mit dem Geruch von Wasserminze zu Recht kommt und problematische Haut hat: Der darf hier gerne zugreifen. Auch bei diesem Produkt traten keinerlei Pickel bei der Umstellung auf ganz im Gegenteil – ich hatte sogar wirklich das Gefühl das meinen Pickel relativ gut gegengewirkt wird.
Wenn der Duft nicht wäre – würde ich es gewiss weiter nutzen!

Habt ihr das Gesichtswasser, Gesichtscreme oder Waschcreme (oder alles) schon probiert? Sagt euch der Duft zu? Oder habt ihr ein anderes Produkt das euch wirklich überzeugt?

Kommentare:

  1. Ich muss mir die Produkte mal genauer anschauen (und vorallem dran riechen):D
    Mein freund hat da so ein paar Haut-Probleme, vielleicht hilft es ihm ja :)

    P.s.: Danke für dein ANgebot, bin aber heute extra ganz weit mit dem Auto gegurkt und bin fündig geworden :D
    hab gleich 2 Stück mitgenommen :D

    AntwortenLöschen
  2. Gerüche, die man nicht ertragen kann, gehen bei Gesichtspflegeprodukten bei mir gar nicht ^^
    Ich habe ein Gesichtswasser von Essence das ich unglaublich gerne mag, weil es so gut riecht!
    Als Reinigung benutze ich vorallem die Gesichtsmaske von Lush "Mask of Magnaminty"! Die ist richtig gut und hilft perfekt gegen Pickel.

    Du hast Recht! So können die Leute nicht nur nicht klauen, sondern müssen den ganzen Kram auch wieder mitnehmen! Ich hasse es, wenn sie es in den Kabinen lassen und man so eine Unordnung vorfindet!

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  3. Hey. habe mir heute das gesichtsfluid gekauft und auch gleich benutzt. habe eigentlich keine Probleme mehr mit pickeln doch habe erweiterte poren an schläfen und neben der Nase. und meine Stirn glänzt im laufe des Tages sowas von, da kann ich mein Gesicht 10mal am Tag abtupfen. hoffe es hilft hatte vorher die mattierende creme von balea (eigentlich meine lieblingsmarke) aber die hilft nix. falls ihr Tipps habt für.mich immer her damit:-) ich berichte wie die creme dann ist.
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...