Dienstag, 28. Februar 2012

Maybellin Jade Super Stay 24h


28 Februar 2012

Heute geht es ans „eingemachte“ an meine Foundation.
Ich habe lange herum gesucht und ich denke meine Suche ist (bislang) wohl auch noch nicht vorbei… aber seht bzw. lest selbst ;-)

Maybellin Jade Super Stay 24h








Preis: zwischen 10-13€
Inhalt: 30ml
Wo: DM, Rossmann, Müller, Real, überall wo es eine Jade Theke gibt
Verpackung: durchsichtige Flasche mit weißen Pumpspender
Versprechen auf der Verpackung: „hält 24h ohne abzufärben“ „ wiedersteht Hitze, Feuchtigkeit und Schmutz“ „ Flexibler halt  lässt die Haut atmen“
Farbe: ich habe die 30 Sand




Ich nutze diese Foundation schon seit geraumer Zeit (über ein Jahr) jedes Mal wenn ich mir ein neues suche kehre ich doch wieder zu diesem Stück zurück.
Die Foundation kommt in einer durchsichtigen Glasflasche daher, was ich SEHR positiv finde – so kann ich stets sehr gut erkennen wie viel von dem Produkt noch enthalten ist und kann so rechtzeig los gehen und neues besorgen.
Die Flasche hat einen dursichtigen Deckel zum abnehmen, den mir klein Salia auch jedes Mal klaut sobald er einmal abgezogen ist – aber es ist auch nicht zwingend notwendig stets den Deckel drauf zu setzten.

 



Es lässt sich sehr leicht Portionieren und ich benötige für das gesamte Gesicht samt Dekoltee etwa 2-3 Pumpstöße.  Kaum hat man allerdings die Foundation heraus gedrückt passiert auch das erste „nette“ Unglück – der Pumpspender verdreckt (deswegen vllt. Auch ganz gut das Salia mir generell den Deckel klaut wäre ja sonst ne Mega sauerei) … finde ich persönlich jetzt nicht sonderlich angenehm. 





Die Foundation ist angenehm leicht und lässt sich auch sehr einfach einarbeiten. Sie überdeckt kleine Unebenheiten und Rötungen, mehr allerdings auch wieder nicht. Gut verteilt und eingearbeitet erkennt man keine kanten oder ränder.
Die Foundation fühlt sich angenehm auf der Haut an ohne irgendwelche Poren zu verkleben. Der Geruch ist neutral.



 
Allerdings muss man ganz klar sagen, wirkliche Unreinheiten wie kleinere Narben (ich hab eine windpockennarbe auf der Nase nichts Großes) schafft das Make-up echt nicht zu bedecken.
was hinzu kommt ist das (nur bei mir?) die Foundation auch nicht sonderlich lange hält.
Mir ist bewusst dass die 24h ohne hin nicht eingehalten werden können, aber ich habe an so manchen Tagen wenn ich Dienst hatte binnen kurzer Zeit keine Foundation mehr im Gesicht und meine gesamten Rötungen (vor allem knapp unter der Unterlippe sowie auf der Nase) waren wieder „wunderbar“ sichtbar. Das kommt vor allem sehr auf das Wetter an ob und wie lange die Foundation hält.
Mir ist es jedenfalls nicht nur einmal passiert das ich abends auf den Abschminktuch lediglich mein Augen-make up kleben hatte und kein bisschen Foundation….

Pro
+ Ergiebigkeit
+ leicht aufzutragen
+  keine unschönen Ränder
+ kein verkleben der Poren
+ Preis
Contra
-  färbt sehr wohl ab (ich trage weiße Dienstkleidung am Ende der Schicht sehe ich stets Foundation dran kleben -.- )
- hält nicht mal ansatzweiße 10h geschweige denn die versprochenen 24 …

Fazit:
Wenn man mich fragt, warum ich immer wieder diese Foundation kaufe werde ich wohl nur damit antworten können: „ Weils bequem ist“ . Denn überzeugen tut mich das Produkt nur kaum. An freien Tagen eignet sich die Foundation aber spätestens wenn ich arbeiten gehe kann ich davon ausgehen das ich sie nicht gebrauchen kann – schade eigentlich. Denn für 12€ erwarte ich doch zumindest ein halbwegs anständiges Produkt.



1 Kommentar:

  1. Ich war eigentlich immer ganz zufrieden damit, jedoch passt mir die Nuance mittlerweile nicht mehr :/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...