Samstag, 21. Januar 2012

Vernichtet


21 Januar 2012

Heute wird mein erster eigener „Verbraucht“ Post stattfinden *trommel wirbel* vieles wird nur einzeln leer und leere Verpackungen aufheben ist nicht ganz das was ich unter einem (zumindest halbwegs) sauberen Haushalt verstehe ^.^
Ob und wie ich diese Post fortführen werde ( mit photoimpact einzelne Fotos zusammen patschen und/oder eben Einzel Pics rein stellen) ist noch etwas ungewiss… aber egal ^.^

Verbraucht



Neutrogena visibly clear Gesichtscreme

Die Creme wird ständig neu gekauft und immer wieder gerne verwendet. Sie entspannt meine Haut und führt nicht zu unangenehme Verfettungen… .
In diesem Monat wurde sie das erste Mal nicht nachgekauft den Grund hierfür erfahrt ihr ein anderes Mal ;-)

Ein Testbericht folgt…

gekauft: keins – wurde mir geschenkt ^.^

Blend-a-med complete plus Zahnpasta 7 Kräuter

Landet bei mir von Zeit zu Zeit in meinen Einkaufskorb. Allerdings nur dann wenn sie 99 Cent kostet. Sie putzt die Zähne gründlich und die frische ist noch nach stunden deutlich zu schmecken ( es sei denn man isst ein Zwiebelmettbrötchen *lach* ) . Allerdings war sie vor allem im letzten Monat etwas zu scharf für meinen Mund raum – dies lag allerdings an meinen vielen Aphten die ohne hin das Zähneputzen zu einer großen Qual gemacht habe.

dessen gekauft: Colgate total Zahnpasta

Alverde Concealer 02 Porce-Lain
Dieser Concealer hat mich leider nicht 100% überzeugt. Zwar hat er angenehm gekühlt bei der Auftragung. Leider konnte er gegen etwas größere unschöne Unreinheiten nicht wirklich etwas bringen. Schade.

Testbericht

dessen gekauft:  Manhattan Wake up Concealer

Neutrogena® visibly clear® 2-in-1
Eigentlich wie meine Gesichtscreme ein Dauerläufer der stets nachgekauft wird. Jetzt allerdings (vorerst? ) pausiert wegen anderen Pflegeprodukten bzw. habe ich noch die Grapefruit Version zum aufbrauchen… .

Testbericht

gekauft: nichts hab ich geschenkt bekommen + Neutrogena visibly clear tgl. waschgel Grapefruit

Swiss O-Par Kakao Holiday Haarkur
Eine angenehme gut riechende Haarkur die meine Haare sichtbar pflegt. Ich bin voll auf zufrieden mit dieser lecker duftenden Haarkur ^.^
Leider, leider gibt es diese Kur nicht mehr zu kaufen… =(

Testbericht

gekauft: eine habe ich zum Glück noch; ansonsten erst einmal „nur“ eine Spülung – Seidenglanz Spülung von Rossmann ( Eigenmarke)

Ritual Zensation foaming shower gel Sensation – organic Rice milk
Mein geliebtes völlig überteuertes Duschgel … oh ich liebe es. Der Geruch, der weiche Schaum, die samt weiche Haut nach dem Duschen… herrlich… und dann hält der Duft auch noch so unendlich lange an… herrlich ;-)

Testbericht

gekauft: ich hatte noch zwei Flaschen zu Hause stehen ( von einer 2 Flaschen für 10€ Aktion) und erfreue mich weiterhin des tollen Duftes ^.^

Balea Young Dusche Zucker Schnute
Die Dusche hat ziemlich lange gehalten. Was vor allem daran lag, das mir der Geruch unter der Dusche zum Teil ziemlich auf die Nerven ging… . Die Pflegewirkung ist gleich null aber hier kommt es denke ich auch nur auf den Duft an…

Testbericht

gekauft: ich habe noch eine Flasche von der Zuckerschnute – auch wenn mich das weniger erfreut ;-)

P2 Perfect Eyes! Base
Die erste und einzige Base die ich bislang verwendet hab – allerdings auch genau DIE, die mich absolut überzeugt hat ^.^ Erfüllt optimal ihren Zweck und ist dazu noch sehr preiswert – was will die kleine Schwäbin mehr?! ;-)

Testbericht

gekauft: Nachgekauft ( was auch sonst)

1 Kommentar:

  1. Auf die Rituals-Produkte steh ich auch total, finde ich sie auch ziemlich teuer, aber kann man sich gelegentlich gönnen. Und Zuckerschnute liebe ich auch!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...