Freitag, 20. Januar 2012

Hand san 5% Urea

20 Janua 2012

Ich habs schon wieder getan... eine neue Handcreme ist ins Haus gezogen und wurde auf Herz und Nieren getestet...

Hand San Intensiv-Handcreme 5% Urea



Preis: ca 1,50€
Inhalt: 100ml allerdingst steht da oben durf einführngsgröße wieviel also wenn sie eingeführt wurde wirklich drin ist weiß ich nicht.
Wo: Rossmann, DM; Müller
Verpackung: blau weiße tube
Versprechen auf der Verpackung:"reichhaltige und gezielte Feuchtigkeitspflege für strapazierte Hände" ... " Ihre Repair-Formel versorgt die Haut 24 Stunden mit Feuchtigkeit und mindert Spannungsgefühle" "lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein" 



Die Tube war ein spontan kauf, ich hab sie bei Rossmann liegen sehen und hab sie spontan mitgenommen.
Da ich ja im Krankenhaus arbeite und deswegen so ziemlich STÄNDIG Kontakt mit Desinfektionsmittel komme sind meine Hände extrem trocken, rissig und einfach nur eklig kaputt ( manchmal mehr manchmal weniger je nach Arbeitslage) . Deswegen greife ich schon aus Prinzip meist zu Urea Cremes.
Die Tube haut mich jetzt nicht wirklich von hocker, mich erinnert das blau um ehrlich zu sein etwas zu sehr an mein Badezimmer und die Toilette aber egal - nur weil ich blau weiß mit dem Klo verbinde heißt das ja noch nichts.

Die Creme lässt sich sehr leicht Portionieren und gibt direkt einen etwas "seltsamen" Geruch ab. Ich kann euch diesen irgendwie nur schwer beschreiben, er erinnert mich irgendwie an frisch gewaschene Wäsche.
Verteilen lässt sich die Creme auch sehr sehr leicht und verbreitet dabei keinen unangenehmen Film auf den Händen. Sie zieht flink ein und zurück bleibt tatsächlich fast ausschließlich eine angenehme weiche Haut. Allerdings gibt es so Phasen wo der Geruch der creme zm teil doch ziemlich störend ist da er besonders intensiv ist. Dies tritt bei mir irgendwie phasenweise auf. Gerade jetzt riecht es angenehm vor zwei Minuten war es dagegen unangenehm... ich glaub ich bin nur irgendwie bekloppt daran muss es liegen *haha*
Allerdings, auch wenn die Pflegewirkung okay ist, schafft sie es trotz alle dem nicht meine Desinfektions geschädigten Hände ihre "alte Form" zurück zu geben... . Ich denke aber bei allen die eben nicht ständig Desinfizieren hilft sie wirklich gut.

Pro:
+ zieht  schnell ein
+ lässt sich gut verteilen
+ zum teil angenehmer geruch (siehe unter negativ)
+ gute Pflegewirkung
+ Preis ( für den jetztigen Inhalt wieviel es am ende wird weiß ich nicht)
+ angenehme Konsistenz


Negativ:
- hin und wieder ein überschuss an geruch


Fazit:
Die Creme ist okay. Sie haut mich jetzt nicht total vom hocker da meine Hände zum teil immernoch spannen. Aber sie erzielt wenn ich länger frei habe ein ganz gutes Ergebnis. Leider habe ich aber nicht ständig urlaub ( schade eigentlich) deswegen wird die Creme (hoffentlich) aufgebraucht und dann nicht mehr nachgekauft.

Habt ihr einen tipp für eine gute Handcreme?

Liebe grüße
Atropa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...