Montag, 23. Januar 2012

Blistex Lip Relief Cream

23 Januar 2012

Heute zeige ich euch mal ein Produkt das tatsächlich jeden Tag im Einsatz ist (ausgenommen von Zahnpasta und Wasser ^.^ ) . Im Winter auch etwas häufiger aber in der Regel zweimal am Tag ( morgens&abends) …


Blistex Lip Relief Cream



Preis: 1,45€
Inhalt: 6ml
Wo: DM, Müller, Rossmann, Real  usw. ( so ziemlich jeder größerer Laden mit Lippenpflege)
Verpackung: komplett weiße Tube in blauer Pappverpackung mit durchsichtigen „Sichtfenster“ rote Schrift 
Versprechen auf der Verpackung: „“hilft’s sofort bei spröden Lippen“ „
Die Creme zieht gut in die Lippen ein und bewirkt eine sofort spürbare Erleichterung bei spröden Lippen und spannendem Hautgefühl“



Ich hasse Lippenpflegestifte. Ich find das ständige aufdrehen einfetten und wieder zu drehen ganz ganz schlimm. Deswegen kaufe ich generell nur kleine Tuben. Da ich Labello nicht mag ( ich hab einmal von einem Labello med blutige aufgeplatzten Lippen bekommen seitdem vermeide ich die Marke) habe ich mich schon vor Jahren für Blistex entschieden. In diesem Falle die Lip Relief Cream.
Laut Verpackung soll sie Lichtschutzfaktor 10 haben. Zwar jetzt nicht so bombe aber ich kauf sie mir auch nicht um in die prallen Sonne zu gehen.
Ich habe eigentlich nur auf der Arbeit wirklich trockene Lippen ( liegt wohl auch hier wieder am Desinfektionsmittel) die dann spätestens gegen Abend aufplatzen. Umso wichtiger ist es für mich dann meine Lippen optimal zu pflegen.


Blistex kommt in einer weißen kleinen Tube a‘ 6ml daher und schon beim aufdrehen des Deckels wird ein massiver Menthol Geruch wahrnehmbar. Ich persönlich finde ihn relativ angenehm ( erinnert mich irgendwie ans Zähneputzen) .


Die Tube ist leicht angeschrägt so das man die Lippenpflege gekonnt mit der Tube auftragen könnte. Allerdings mag ich dies ebenfalls nicht, ich drück mir immer einen kleinen Tropfen heraus und verreibe dies dann mit meinem Finger. Ich finde beides nicht unbedingt hygienisch aber ich komme damit zurecht.



Anders als bei Labello und anderen Pflegestiften habe ich nicht sofort das Gefühl meine Lippen mit fett eingerieben zu haben. Die Lippen werden spürbar gekühlt was mir jedes Mal sehr gut tut. Die Pflege hinterlässt wie erwähnt eben keinen Fettfilm. Schmecken tut die Creme wie ich finde etwas nach Zahnpasta – jetzt nicht unbedingt DER Knüller aber ich will die Creme ja nicht essen ^.^
Die Pflegewirkung ist neben der Kühlung wie ich finde deutlich zu spüren die risse werden mit creme „gefüllt“ und dadurch werden unangenehme schmerzen der risse erst einmal verhindert. Allerdings, ist zu erwähnen wenn die Risse so tief sind das hier und da bereits leicht Blut heraus tritt: Die Creme kann dann doch zum Teil etwas brennen und dann tut das kühlen alles andere als gut.



Ich nutze Blistex auch generell als „Grundlage“ für meinen Lippenstift ( damit meine Lippen nicht zu sehr austrocknen durch die Lippenstifte) . Dafür muss man allerdings einen Moment abwarten damit man seinen Lippenstift nicht irgendwie unnötig mit dem blistex Geschmack einschmiert ;-) außerdem hält dann der Lippenstift etwas besser wenn man eine min. abwartet ;-) Die Lippenpflege ist meines Erachtens sehr ergiebig ( ich gehöre aber auch nicht zu den Menschen die sich STÄNDIG mit ihren Lippepflegeprodukten einschmoddern müssen) und macht damit den Preis doch wieder etwas weg.

Pro

+ergiebig
+ kühlt angenehm
+kein Fettfilm
+ angenehmer Geruch
+ Pflegewirkung

Contra

-  bei richtig „offenen“ Lippen brennt die Lippenpflege
-  Die Inhaltststoffe sind meines Erachtens reine Katastrophe :(

Fazit

Also auch wenn mich jedes Mal die schrecklichen Inhaltstoffe inne halten lassen, kaufe ich mir die Lippenpflege immer und immer wieder. Sie überzeugt mich einfach trotz alle dem mit einem guten Ergebnis. Da ich es einfach nicht leiden kann einen extremen Fettfilm auf den Lippen zu haben.



1 Kommentar:

  1. haha danke für deinen lieben Kommentar :)
    ich habe mir auch selber einen Ohrwurm mit dem Lied gemacht und summe es vor mich hin x)

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...