Montag, 7. November 2011

Yves Rocher Schöne Hände Beauté des Mains 2in1 Creme

7 November 2011

Langsam arbeite ich meinen Einkauf ab wie ihr unschwer erkennen könnt *haha*

Yves Rocher Schöne Hände Beauté des Mains 2in1 Creme




Preis: 2,95€
Inhalt: 75 ml
Wo: Yves Rocher
Duft: Bio Arnika
Verpackung
: gelbe Tube
Versprechen auf der Verpackung: „Die 2in1 Creme mit schützenden Bio-Arnika und glättenden Rosen-Extrakt verleiht schöne Hände und Nägel. Sie pflegt und glättet die Haut, schützt Hände und Nägel“



Ja, also eigentlich hab ich genug Handcremes. Eigentlich ist das letzte das ich brauche eine weitere Tube. Uneigentlich stand ich bei Yves Rocher und fand den Duft ganz angenehm und die Wirkung wollte einfach erprobt werden ^.^ Deswegen hab ich diese Tube mal spontan mitgenommen. Ich nehme an sie wird irgendwann wie meine anderen 100 Handcremes irgendwann plötzlich weg sein – aber mit nehmen musst ich sie dennoch *haha*

Diese Creme kommt in einer gelben( oder orange, eigentlich eher orange) Tube daher. Sie soll laut Verpackung für Hände und Nägel sein. Die Creme riecht bei der ersten Anwendung irgendwie sanft nach Blüten und ich rieche eindeutig die Rose heraus.
Anfänglich fand ich den Duft echt klasse – inzwischen riechen meine Hände wie Oma ( und nicht einmal wie meine Oma -.- ) und ich finde den Geruch total eklig.
Der Duft ging mir bereits nach knapp zwei Wochen total auf den Zeiger und beschert mir bei zu langer Anwendung bereits jetzt Kopfschmerzen ( na toll -.- ) .



Die Handcreme lässt sich leicht Portionieren und es kommt eine leicht gelbliche Handcreme zum Vorschein – HEY – meine erste „bunte“ Handcreme ^.^ Die Creme fühlt sich angenehm weich und zart an und hat eine angenehme Konsistenz.
Sie lässt sich sehr leicht verteilen und man spürt regelrecht wie die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird.




Ich persönlich finde ja, das vor allem die ersten 10 min doch ein deutlicher Fettfilm auf den Händen zurück bleibt was mich persönlich SEHR stört. Da ich diese Creme auf die arbeit mitnehme und ich somit nicht immer die Hände eincremen kann wenn gerade „nichts“ zu tun ist.
Der Geruch hält wirklich extrem lange – was ich inzwischen eben nicht mehr mag. Der duft strengt mich an, k.a. auf Dauer ist er einfach viel zu mächtig viel zu schwer und wie gesagt ich kriege davon Kopfweh.
Die Pflegewirkung? Na ja, bei meinen Händen hilft die Creme nicht wirklich viel. Durch das Desinfektionsmittel hab ich ja ziemlich trockene Hände die auch oft aufreißen – deswegen creme ich mich stets viel und regelmäßig ein – dennoch bringt das alles nichts. Bei mir zeigt die Creme keinerlei Wirkung.

Pro
+ Preis dafür dass es Naturkostmetik ist
Contra
- inzwischen der Geruch
- Fehlende Pflegewirkung
- Fettfilm der 10min anhält
- extrem lang anhaltender Duft
Fazit
Kein Nachkauf Produkt. Und auch kein Produkt das ich so schnell los werde wie das genauso nervige Kaffee Duschgel… denn die Handcreme will ja nicht einmal jemand benutzen.
ich denke ich werde sie wegwerfen – ich kann nämlich nichts mit ihr anfangen – denn auf selbstproduzierte Kopfschmerzen hab ich echt keine Lust… .





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...