Montag, 25. Juli 2011

Balea Urea Handcreme von DM

25 Juli 2011

Innerhalb kurzer Zeit gibts sogar gleich zwei Tests wenn das nix is ^.^ und diesmal gibts tatsächlich was "pflegerisches" ;-)


Ich arbeite ja im Krankenhaus, und durch den ständigen Kontakt mit Desinfektionsmittel sind meine Hände wirklich enorm trocken und spannen oft total. Häufig plazt mir sogar der Handrücken meiner rechten Hand auf bzw. habe ich dort sehr sehr dünne Haut ( meist stark gerötet) .
Dementsprechend wichtig ist für mich eine wirklich GUTE Handcreme. Während der Arbeit komme ich eher selten dazu mir die Hände einzucremen, aber vorher als auch hinterher brauch ich einfach etws auf der Hand.

Ich stelle sehr hohe erwartungen an eine Handcreme, sie soll einen angenehmen Duft haben, sie soll bitte eine Wasser in Öl Basis haben( Öl in wasser trocknet meine Hände aus und ist meines erachtens auch einfach nicht so gut), sie soll schnell einziehen, soll ergibig sein und bitte auch wirklich meine Hände perfekt feucht halten.

Also griff ich zu der 

Balea Urea Handcreme von DM


Preis  1,75€
Inhalt: 100ml
Inhalt: siehe oberes Foto - wichtig allerdings mit 5% Urea
Verpackung: Sie kommt wie auf den oberen Bild daher, also keine extra verpackung ( verursacht eh nur Müll)

Versprechen auf der Verpackung:
24h-Feuchtigkeitspflege
reparierende Wirkung

Mein Test fing direkt im DM Markt an, noch bevor ich die Creme kaufte ( mach ich immer so, ich kauf nicht die Katze im sack *hehe* ).
Die Creme ist weiß und hat wenn man sie herausdrückt einen dezenten Geruchston ( ich kann allerdings NICHT sagen wonach sie richt weil ich solch geruch vorher noch nie gerochen habe ;-) ) .
Sie lässt sich wirklich sehr gut und sehr leicht verteilen, eine Erbsengröße reicht aus um die komplette Hand mit genug Creme zu versorgen.




Man spürt sofort ein wohltuendes gefühl wenn die Creme auf besonders trockene und beanspruchte Stellen der Hand gelangt ( zwischen den Fingern, Fingergelenke) ich hab regelrecht das gefühl das alle risse die ich so in der Hand habe direkt mit Creme ausgefüllt werden was wirklich SEHR angenehm ist.
Beim Cremen allerdings muss man ganz klar sagen, das sich der Geruch deutlich verstärkt und sogar zum teil ziemlich unangenehm wird.
Die Creme zieht wirklich sehr schnell ein ( darum immer lieber Wasser in Öl Produkte ;-) ) und man verursacht wirklich nur einen sehr kurzen zeitraum fettige Klebeabdrücke auf Gegenständen.
Auch nach gut einer halben Stunde habe ich noch das Gefühl das meine Hände gut gepflegt sind.
Leider hält auch der geruch der creme weiter an.
Allerdings ist klar zu sagen, die behaupteten 24h- Feuchtigkeitspflege werden von einmal eincremen am Tag def. nicht eingehalten. Allerdings steht auch nicht explizit drauf das einmal reichen würde - je nach bedarf.
Ich nutze die Creme nebenbei erwähnt auch zusätzlich als Pflege für meine Ellenbogen die oft sehr trocken sind und auch im Winter häufig Schuppenflechte haben.
Es ist Dermatologisch tatsächlich bewiesen das Urea relativ gut bei Schuppenflechte und das damit entstehende jucken Hilft ( es gibt kein Heilmittel gegen Schuppenflechte und natürlich reagiert trotzdem jeder der Schuppenflechte hat doch nochmal anders auf Produkte aber mit Urea hat man gute erfahrungen gemacht) und gut fuechtigkeit spendet. meine Ellenbogen jucken seither nur noch sehr selten und sind ( wenn ich es nicht vergessen habe) auch stets schön weich.

Pro:
+ günstiger Preis
+ ergibig
+ sehr angenehmes Pflegegefühl
+ schöne weiche Hände + Ellenbogen

Contra:
- Der Geruch

Fazit:
Eindeutig ein nachkauf Produkt, bei meinem imensen verbrauch an solchen Handcremen auch wirklich angemessen von Preis. Dafür das sie so günstig ist ein so optimales Ergebnis zu erzielen ist eindeutig top.
Selbst mein Freund, der nur ungern Handcremes genuzt hat( jedoch immer darüner klagte das er so trockene hände hätte und auch echt "hässliche" ungepflege Hände hatte ;-) ) ist voll auf begeistert von der Creme ( ich auch jetzt sind seine Hände immer schön weich und schön gepflegt ♥ ) .
Also nicht nur für zarte Frauen Hände sondern auch für arbeitende Männerhände etwas
.


Habt ihr schon erfahrungen mit der Handcreme gemacht? Habt ihr eine andere empfehlenswerte Creme?

1 Kommentar:

  1. Du testest die Creme im Laden? Wenn es da nicht gerade einen Tester gibt, ist das ziemlich assozial! Denn wenn du die Creme dann nicht kaufst, kauft jemand anders ein Produkt, dass schon verwendet wurde. Sowas ist echt nicht in Ordnung!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare von euch!
Allerdings behalte ich es mir vor Beleidigungen oder Sinnlose Werbung kommentarlos zu löschen.

außerdem

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...